Effizient und effektiv

Unter neuem LED-Licht 

Im vier Stockwerke hohen Neubau des deutschen Discounters NORMA in Fürth sind insgesamt 280 Personen beschäftigt, die bisher auf sechs Standorte verstreut waren. Die 7.000 Quadratmeter Büronutzfläche wurde nach den aktuellsten Energieeffizienz- und Umweltschutzstandards errichtet. Dem Bauherrn war eine Beleuchtung wichtig, die einhergeht mit den modernen und nachhaltigen Anforderungen an das Gebäude. Zum Einsatz kamen insgesamt 1.200 LED-Rasterleuchten von LEDON.

Naturgetreue Farbwiedergabe

Ein besonderes Augenmerk lag auf dem Raum für die Waren- und Farbbemusterung. Hier wurde nach einer Sonderlösung mit außergewöhnlich hoher Lichtqualität verlangt. Installiert wurden LED-Panels mit einem besonders hohen Ra-Wert von 95. So konnte die bestmögliche, naturgetreue Wiedergabe von Farben sichergestellt werden.

„Bei diesem Projekt wurden sehr hohe Ansprüche gestellt, die unser Produkt am besten erfüllt hat. Dies bestärkt uns in unserer Ausrichtung hin zur Entwicklung hochwertiger Leuchten und zur Lösung spezieller Beleuchtungsaufgaben im Sinne unserer Kunden.“

Reinhard Weiss, Geschäftsführer LEDON Lamp GmbH

Erfolgreiche Zusammenarbeit

Im Rahmen des Projekts arbeitete LEDON sehr erfolgreich mit dem Bauunternehmen, der ausführenden Elektrotechnik-Firma und dem Bauherrn zusammen. In der neu errichteten NORMA Zentrale fiel die Wahl auf die LEDON Rasterleuchte mit neutralweißem Licht und 4000 Kelvin. Die sehr hohe Lichtqualität, lange Lebensdauer und homogene Lichtverteilung waren bei der Auswahl dieser Beleuchtungslösung die ausschlaggebenden Faktoren.

LEDON Newsletter

Mit der Anmeldung zum LEDON Newsletter verpassen Sie keine Referenz, erhalten News und Infos zu unseren Produkten und bekommen Angebote für unseren Onlineshop